Carnival Cruise Line veröffentlicht zusätzliche Pläne für den Flotteneinsatz

MIAMI, 25. Januar 2021 Carnival Cruise Line hat heute Pläne für zusätzliche Schiffseinsätze veröffentlicht, Carnival will seinen schrittweisen Neustart zur Rückkehr zum Gastbetrieb für 2021 weiter verfeinern, was zu einigen schiffsspezifischen Kreuzfahrtstornierungen und -Änderungen führt. Diese Pläne beinhalten:

  • Im Zusammenhang mit bereits angekündigten Trockendockplänen für die Carnival Magic, Carnival Paradise und Carnival Valor wird sich die Wiederaufnahme des Betriebs dieser Schiffe bis  November 2021 verzögern. Folglich sind Reisen auf Carnival Magic , Carnival Valor abgesagt.
  • Carnival Miracle’s geplanter saisonaler Service von San Diego wurde bis auf weiteres abgesagt.

Unsere Carnival Facebook Gruppe

  • Das Trockendock und die Umgestaltung der Carnival Radiance wurden auf September verlegt, mit einer geplanten Ankunft in Long Beach  im November 2021.
  • Mit der Neupositionierung von Carnival Miracle nach Long Beach wird das Schiff die drei- und viertägigen Reiserouten für Carnival Radiance übernehmen. Darüber hinaus wird die Carnival Miracle ein neues Programm von vier- und fünftägigen Kreuzfahrten starten nach Mexiko.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.