Schweizer Bodenseeausflugsdampfer “Thurgau” wird Impfschiff

Schiff wird Impfzentrum …

Bild: SBSAG

Nicht ganz gewöhnlich, aber eine typisch schweizer Lösung. Mit der alten Thurgau, kann das ganze schweizer Bodenseeufer bearbeitet werden.

Der Kanton Thurgau hat nun beschlossen ein 2 Impfzentrum neben Frauenfeld einzurichten. Die Thurgau ist uns Konstanzern nicht unbekannt. Eine der letzten seltenen Schönheiten auf unserem Bodensee und im Sommer immer ausgebucht.

Angefahren werden sollen Kreuzlingen, Romanshorn und Arbon. Die ersten Termine sollen bereits ausgebucht sein.

Impfpflicht für deutsche Kreuzfahrer vorerst nicht zu erwarten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.