Sonntags Reisetipp: Urlaub trotz Corona – ohne Stress mit Rad und Schiff?

Urlaub trotz Corona -Radreisen nah am Wasser

Sonne, Radfahren und Ufernähe: erfrischender können Ferien kaum sein. Der Konstanzer Veranstalter Radweg-Reisen bietet vom Bodenseeufer, dem Ostseeradweg oder entlang der Donau bis zu Rad und Schiff Angeboten die gesamte Palette.

Wenn es dieses Jahr einfach nicht so klappt mit dem Urlaub auf dem Wasser, dann versuchen Sie doch mal was Neues! Bleiben Sie dieses Jahr einfach in Deutschland und genießen sie ohne Stress Ihren Urlaub am Wasser.

Per Rad die volle Breitseite Bodensee erleben


Am Bodensee ist der Frühling oft wärmer als der Sommer im Norden Deutschlands. Der Sprung ins Wasser kostet im April noch Überwindung, doch für eine Radreise sind die Temperaturen ideal. Wer die volle Breitseite Bodensee-Ambiente mit See- und Bergkulisse erleben will, sollte sich eine Route am „Obersee”“ vornehmen. Sie führt um den östlichen Teil des Bodensees. Die täglichen 30 bis 50 Radkilometer der meist sechstägigen Tour sind fast steigungsfrei und auch für untrainierte Radler gut zu meistern. Start und Ziel ist Konstanz. Von hier aus geht der Rhein bei Kilometer Null auf seine Reise bis zur Nordsee. Die Rundtour führt zunächst nach Überlingen und von dort aus das komplette nördliche Seeufer entlang, flankiert von Ufer und Weinbergen – ob unterhalb der Wallfahrtskirche Birnau, bei Meersburg und Hagnau bis nach Friedrichshafen.

Von Zeppelin bis Greif: Pioniere der Lüfte besuchen

AIDA Cruises verlängert AIDAperla auf den Kanaren


Wer sich bei den Pfahlbauten in Unteruhldingen nicht allzu lange in der Steinzeit aufgehalten hat, sollte am Etappenziel Friedrichshafen der jüngeren Geschichte Aufmerksamkeit schenken und den Erfindergeist von Zeppelin, Dornier und Maybach einsaugen. Das motiviert für den nächsten Radel-Tag, der durch Obstplantagen und über zwei Landesgrenzen führt: Ins bayerische Lindau und weiter nach Österreich, in die Festspielstadt Bregenz. Hier angekommen, sollte man sich den Ausblick von der Spitze des Pfänders nicht entgehen lassen. Wer den 1.064 Meter hohen Hausberg am Bodensee nicht zu Fuß erklimmen und Körner für das Rad sparen möchte, nimmt die Pfänderbahn. Oben angekommen warten Panoramablick, Zwergziegen und Hängebauchschweine im Streichelzoo sowie Flugshows mit im Voralpenland heimischen Greifvögeln. Bei Bregenz kreuzt der Rhein erneut den Weg der Pedalisten. Herab von den Schweizer Alpen fließt er bei Hard in ein naturgeschütztes Mündungsdelta und speist von hier aus den Bodensee.

Urlaub trotz Corona – Übrigens Rad & Schiff Angebote gibt auch für Reisen innerhalb Deutschlands! Schauen Sie hier!

Zusatzinformationen:

Radreisen mit Komfort und Gepäckservice 2021 

Eine Notfall-Hotline erlaubt über den gesamten Reisezeitraum den schnellen Draht zum Reiseveranstalter : Sei es, um Änderungen im Tourenverlauf, Fragen zum Gepäcktransport zu klären oder um das gemietete Fahrrad auszutauschen. Ein ausgeklügeltes Standort- und Partner-Netzwerk sorgt dafür, dass dies ohne großen Zeitverlust geschieht. Weitere Informationen unter Tel.: +49 7531 81 99 3-0 oder www.radweg-reisen.com.

Und natürlich liebe Leser haben wir für sie einen Gutschein organisiert. Geben Sie bei ihrer Buchung den Gutscheincode “der Kreuzfahrttester” an und Sie erhalten eine Gutschrift von 20 Euro für Ihre Reise.

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.