myAIDA Bereich ist wieder da – Log-In wieder möglich

myAIDA wieder erreichbar – viele Wochen hat es gedauert aber nun ist es geschafft! Der Bereich myAIDA ist auf den Webseiten von AIDA Cruises wieder ohne Fehlermeldung verfügbar. Was bleibt ist ein kleines Problem mit der Buchungsnummer, die will AIDA Cruises (Facebookgruppe) aber in den nächsten Tagen und Wochen den Kunden zustellen.

Was war passiert? AIDA Cruises wurde Opfer eines grossen Hackerangriffs und konnte auch die eigenen Systeme nichtmehr oder nur noch begrenzt zugreifen. In den letzten Wochen wurden diese System alle neu aufgesetzt.

Schiffsmanifest ausfüllen oder Zusatzleistungen buchen, das geht jetzt wieder. Ganz wichtig aber auch, das AIDA Cruises jetzt wohl auch den Rest der fehlenden Rückzahlungen leisten kann. Das war bisher bei gebuchten Leistungen im myAIDA Portal nicht möglich.

AIDA verlängert Kanarenangebot mit der AIDAperla

myAIDA wieder erreichbar – Die neuen funktionierenden Buchungsnummern bekommen Sie automatisch von AIDA zugeschickt.

AIDA Cruises myAIDA – AIDA sagt dazu: Gäste, die eine Buchung zwischen dem 25.12.20 und 4.3.21 vorgenommen haben, haben bisher eine vorläufige Buchungsnummer erhalten. Mit dieser können Sie sich aktuell noch nicht einloggen. Sie erhalten in den nächsten Tagen eine neue Buchungsnummer, die Sie dann wie gewohnt für den Login benutzen können.

Bei Costa Kreuzfahrten hingegen bleibt das Portal MYCOSTA weiter nicht erreichbar.

Jetzt neu unser Kreuzfahrttester Online Shop

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.