Cunard – meldet größte Nachfrage nach “Summer at Sea” Reisen

Rund um England das ist derzeit eine der wenigen Kreuzfahrtmöglichkeiten. Leider gelten diese Angebot auch nur für Briten. Die Meldung das England wieder Kreuzfahrten unter strengen Bedingungen erlaubt ,hat einen Waren Run auf die britische Insel ausgelöst. Kaum eine internationale Reederei die nicht mitspielen will und ein Schiff hinschickt.

Cunards “Summer at Sea” -Reisen an Bord der Queen Elizabeth, die zwischen Juli und Oktober 2021 angeboten werden, umfassen Kreuzfahrten entlang der britischen Küste, Reisen mit Anlaufhäfen um Großbritannien.

Erst kürzlich hatte Cunard die Weltreisen auf der Queen Mary 2 und Queen Victoria, für 2023 vorgestellt und ebenfalls starke Nachfrage verzeichnet.

Cunard-Präsident Simon Palethorpe. „Wir freuen uns über diese Reaktion der Gäste und bedanken uns ganz besonders bei allen unseren Partnern für ihre fortgesetzte Arbeit bei der Unterstützung von Gästebuchungen. Wir freuen uns sehr darauf, die Gäste diesen Sommer wieder an Bord zu begrüßen. “

Unser neuer Kreuzfahrttester Online Shop

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.