Viva Cruises 2022 – 2 Neubauten – insgesamt 7 Schiffe

VIVA Cruises mit Sitz in Düsseldorf ist seit 2018 als hauseigener Veranstalter der renommierten Schweizer Reederei Scylla AG auf dem Markt vertreten. Die Flotte des Unternehmens umfasst im Programm 2021/2022 insgesamt 15 Schiffe, die mit maximal 190 Gästen an Bord Europas Flusswelten bereisen.