Bild: Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruises Line – neue Schiffsklasse bekommt den Namen Norwegian Prima

Bei Fincantieri gebaut wird die neue Norwegian Prima etwas kleiner ausfallen als die letzte Schiffsklasse die bei Meyer gebaut wurde. Das Schiff soll im Sommer 2022 ausgeliefert werden und das erste von 6 Schiffen sein. Nach einem ersten Einsatz in Europa soll die Norwegian Prima dann in die Karibik wechseln.

Das neue Schiff hat Platz für 3215 Passagiere und ist damit etwas kleiner wie die Breakaway Klasse. Der Name Prima (italienisch für eins)steht auch symbolisch für die neue Baureihe, die auch in Italien entsteht. Der Projektname war bisher “Projekt Leonardo”.

Buchungsstart für die neue Norwegian Prima ist der 12.05.2021. Weitere News und viele neue Einzelheiten zum Schiff werden am Mittwoch erwartet, wir werden selbstverständlich berichten.

Bild: Norwegian Cruise Line

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.