Reisewarnung für die Kanaren aufgehoben – kein Risikogebiet mehr

Kanaren kein Risikogebiet …

Es fast zu schön um wahr zu sein, viele gute Nachrichten in diesen Tagen. Nun hat die Bundesregierung auch die Reisewarnung für die Kanaren aufgehoben. Die Inzidenz liegt seit 7 Tagen stabil unter 50. Nun hoffen die Reisebüros auf einen Buchungsschub.

Unser Kreuzfahrttester Online Shop

Kanaren kein Risikogebiet – Rein praktisch ändert sich jedoch nicht mehr viel. Die Bundesregierung hatte bereits die Quarantänepflicht gekippt. Übrig bleibt noch die Testpflicht für die Einreise in Deutschland. diese Testpflicht gilt auch für alle Reisenden.

Derzeit bieten TUI Cruises und AIDA Cruises Kreuzfahrten auf den kanarischen Inseln an. Die schlechte Nachricht… das Robert-Koch-Institut stuft aber nun Großbritannien und Sri Lanka wieder als Risikogebiet ein.

Auswärtiges Amt: Das spanische Festland – mit Ausnahme der autonomen Gemeinschaften Valencia und Murci – sowie die Kanarischen Inseln gelten als Risikogebiet. Die Balearen inklusive der Insel Mallorca gelten aufgrund gesunkener Inzidenz-Zahlen nicht mehr als Risikogebiet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.