Costa Magica

Costa Magica wechselt zu Carnival und bekommt neuen Namen

Die Umstrukturierung im Carnivalkonzern nimmt nun konkrete Formen an. Der Beubau aus der Meyerwerft der 2023 für AIDA geplant war geht nun direkt an Carnival auch die Costa muss ein Schiff an die Konzernmutter abgeben. In den letzten Tagen gab es einige Spekulationen um die Magica da, Costa bereits angefangen die Gäste zu stornieren bzw. um zu buchen. die offizielle Meldung lautet:

Unsere Costa Facebook Gruppe zum mitmachen

Neben einem Neubau der Excel-Klasse, der ursprünglich für die Konzernschwester AIDA vorgesehen war, übernimmt die Reederei auch die Costa Magica, bislang im Besitz einer weiteren Marke des Carnival-Konzerns. Sie wird umgebaut und ab Mitte 2022 unter neuem Namen eingesetzt. 

Pressemeldung von Carnival

Das Schiff wird komplett umgebaut und bekommt auch einen neuen Namen. Costa Magica wird Carnival …

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.