MS Albatros

Update: MS Albatros “Weiße Lady” wird nun doch in Alang verschrottet

17.07.2021 Die MS Albatros ist nun auf dem Weg nach Alang in Indien, Dort wird Sie am 27.07. erwartet und wahrscheinlich noch am gleichen Tag auf den Strand gesetzt.

+++

MS Albatros Verschrottung …

Die Hoffnung das die beliebte MS Albatros (Baujahr 1974) noch ein langes Leben als Hotelschiff geniessen kann hat sich nun doch zerschlagen. Unterschiedlichen Meldungen nach befindet sich die Albatros schon auf dem Weg zur Verschrottung. Morgen wird die MS Albatros in Jeddah (Saudi Arabien) erwartet. Die nächste Station wird dann Alang in Indien sein.

Unser Reisebericht von der Albatros

Der Name wurde bereits auf “Tros” gekürzt. das ist üblich bei einer Verschrottung.

MS Albatros Verschrottung …..Die Albatros gehörte ursprünglich als Royal Viking Sea zur Royal Viking Line und ersetzte bei Phoenix 2004 das im Jahr 1957 gebaute Turbinenschiff Albatros (Sylvania (Bj. 1957). Ihr Heimathafen war Nassau auf den Bahamas. 2020 wurde die Albatros an die Pick Albatros Gruppe verkauft, die das Schiff zukünftig in Ägypten als Hotelschiff einsetzen wollte. Dieser Plan schein nun gescheitert.

Besondere Bekanntheit erlangte die MS Albatros in Deutschland durch die ARD Dreharbeiten  zur TV-Doku-Serie Verrückt nach Meer. Mit über 80 Folgen begründete die Albatros gemeinsam mit Kapitän Hansen den Erfolg dieses TV Formates das nun seit über 10 Jahren läuft.

Auch unser Team hat die MS Albatros, als besondere Schönheit kennen gelernt. Schade um dieses schöne Schiff!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.