Costa Venezia

Costa Cruises holt Costa Venezia aus China zurück auch die Toscana…

bleibt 2022 im Mittelmeer. Die Costa Venezia wird aus China zurück nach Europa beordert und soll ab 2022 ab Istanbul Kreuzfahrten in die Türkei anbieten. Ausserdem wird der Start der neuen Costa Toscana auf März 2022 verschoben.

Die Costa Venezia wird dann ab Istanbul auf 3 Routen kreuzen.

Von Mai bis November 2022 wird die Costa Venezia im Wechsel zwei einwöchige Reiserouten für die Türkei und Griechenland anbieten, kombinierbar auch zu einer einzigen 15-tägigen “Supertour” mit acht Häfen.

Aber auch im Winter 2022-23 wird die Venezia in Europa bleiben und ebenfalls Reisen in die Türkei, Griechenland und Israel anbieten.

Die Costa Toscana wird im Dezember 2021 ausgeliefert und am 5. März 2022 in Dienst gestellt. Das Schiff wird im westlichen Mittelmeer mit den Zielen Savona, Marseille, Barcelona, ​​Valencia, Palermo, Civitavecchia/Rom unterwegs sein. 

Die ursprünglich geplanten Costa Toscana-Kreuzfahrten werden von der Costa Luminosa durchgeführt, die daher ihr geplantes Programm langer Winterkreuzfahrten im Mittelmeer absagen wird. 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.