Norwegian Cruise Line investiert 200 Mio USD in Abgasreinigungssysteme

Norwegian hat heute bekannt gegeben 200 Mio. Dollar in Abgasreinigungssysteme (EGCS) investiert zu haben. Jetzt wurden abschließend die neuen Scrubber an Bord der Norwegian Breakaway und Norwegian Getaway in Betrieb genommen. Die Umrüstung der Schiffe erforderte pro Schiff 280 000 Arbeitsstunden.

Norwegian Cruises Klimaschutz – Cruises Schiffe sind mit EGCS-Technologie ausgestattet

Norwegian hofft so Schwefeloxide und die Feinstaubbelastung zu verringern und so die Umweltbelastung deutlich zu verringern. Diese Investitionen die auch Oceania Cruises und Regent seven Seas betreffen sind wichtiger Bestandteil der langfristigen Klimaschutzstrategie von Norwegian Cruises.

Norwegian Cruises Klimaschutz – Durch die Reiseunterbrechung in der Pandemie konnte die Flotte fast 2 Jahre früher als geplant den aktuellen Status erreichen. 13 Schiffe (70 % der Flotte) sind bereits mit dieser neuen Umwelttechnik ausgestattet.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.