Reisehinweis: AIDA sagt Reisen auf der AIDAvita und AIDAaura erneut ab

Es sind die beiden ältesten und kleinsten Schiffe der aktuellen AIDA Cruises Flotte. Der Neustart der AIDAvita wird sogar auf Ende Mai geschoben. Auch über einen Verkauf der 20 Jahre alten AIDAvita wird noch spekuliert. Unterdessen bereitet AIDA Cruises die Taufe der neuen AIDAcosma in Hamburg vor.

Im vergangenen Jahr konnten wir den Neustart unserer Flotte erfolgreich gestalten. Dank unseres umfangreichen Gesundheitskonzepts haben wir bereits zahlreichen Gästen einen sicheren Urlaub ermöglicht. Wir führen den sukzessiven Neustart der AIDA Schiffe verantwortungsvoll weiter fort und freuen uns, ab dem 7. Mai 2022 AIDAaura wieder für wunderschöne Reisen einsetzen zu können. Die Reisen mit AIDAvita bis Ende Mai 2022 können nicht wie geplant stattfinden.

AIDA Cruises

AIDA Cruises erstattet wie üblich die bereits gezahlten Beträge und bietet für Umbuchungen attraktive Bordguthaben an. Die Höhe des Bordguthabens richtet sich nach der Länge Ihrer neuen Reise:   

100 Euro pro Kabine bei bis zu 6 Tagen Reisedauer  
150 Euro pro Kabine bei bis zu 10 Tagen Reisedauer  
200 Euro pro Kabine bei bis zu 13 Tagen Reisedauer  
300 Euro pro Kabine bei bis zu 19 Tagen Reisedauer  
400 Euro pro Kabine bei bis zu 29 Tagen Reisedauer  
500 Euro pro Kabine ab 30 Tagen Reisedauer   

AIDA Cruises empfiehlt Ihnen insbesondere diese Urlaubsalternativen im vergleichbaren Reisezeitraum:

  • 10 Tage „Ostsee ab Warnemünde 2“ mit AIDAmar 
  • 10 Tage „Norwegens Küste mit Fjorden“ mit AIDAluna 
  • 13 Tage „Island & Norwegen“ mit AIDAsol 
  • 8 Tage „Städte am Ärmelkanal“ mit AIDAsol 

Das AIDA Kundencenter erreichen Sie telefonisch unter +49 (0) 381/20 27 07 07 oder per E-Mail an info@aida.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.