ZDF - Dirk Bartling

Traumschiff Dreharbeiten: Barbara Wussow auf Kabine unter Quarantäne

Barbara Wussow Corona – Erst Anfang März meldete das ZDF den positiv getesteten Florian Silbereisen, bei Dreharbeiten in Lappland für die gleichnamige neue ZDF Traumschiff Folge. Das Chaos geht nun weiter. Die Dreharbeiten mussten jetzt erneut auf ein anderes Schiff, die MS Artania verlegt werden, da die Amadea und Amera nicht mehr im Dienst waren.

Derzeit finden die Dreharbeiten zur Lapplandfolge auf der Artania statt, derzeit geplant noch bis 30.03.2022. Nach noch unbestätigten Meldungen, in verschiedenen deutschen Medien, gibt es wieder positive Fälle an Bord und so soll nun auch Barbara Wussow (61) positiv getestet sein und in Ihrer Kabine unter Quarantäne stehen. Barbara Wussow spielt die tragende Rolle der Hanna Liebhold (Hoteldirektorin), die MS Artania ist derzeit im Mittelmeer unterwegs.

Barbara Wussow Corona – Wie viele es von der TV Crew getroffen und hat und ob auch Passagiere betroffen sind, ist derzeit nicht bekannt.

“Seit Beginn der Pandemie beobachtet das ZDF die aktuelle Lage an den jeweiligen Drehorten intensiv und arbeitet gemeinsam mit den Produktionsfirmen an entsprechenden Hygiene-Konzepten für die Dreharbeiten”

ZDF

Immer aktuelle News zur Phoenix Flotte bekommt ihr immer in unserer Facebook-Gruppe

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.