AIDA tanzt

AIDAluna Tanzprofis Motsi Mabuse, Robert Beitsch, Renata ….

AIDAluna Lets Dance

AIDAluna Lets Dance… und Valentin Lusin sowie Melissa Ortiz-Gomez, AIDA tanzt mit prominenten Stars!

Die beliebte Eventreihe “AIDA tanzt” ist zurück mit dem Who is Who der internationalen Tanzszene und bildet zugleich den Auftakt für die neuen AIDA Themenreisen „Culinary meets Entertainment“.

Aktuelle Kreuzfahrt News: MS Ocean Majesty an der Kette in Schweden

An Bord von AIDAluna sorgen die erfolgreichen Tanzprofis Motsi Mabuse, Robert Beitsch, Renata und Valentin Lusin sowie Melissa Ortiz-Gomez, bekannt durch die RTL-Show „Let’s Dance“, für einen schwungvollen Aufenthalt. Zahlreiche Workshops der Künstler versprechen jede Menge Unterhaltung und selbstverständlich auch Fortschritte der eigenen Tanzkünste. Hinzu kommen aufwändig inszenierte Showauftritte der Profis. Am großen Galaabend sind schließlich alle Gäste herzlich dazu eingeladen, ihre neu erworbenen Fähigkeiten auf der schwimmenden Tanzfläche umzusetzen.

AIDAluna Lets Dance – Darüber hinaus wird es einen „Ladies-Special Workshop“ mit Motsi Mabuse zum Thema Selfcare geben, bei dem die weiblichen Gäste wertvolle Tipps für die innere Balance und für mehr Selbstliebe erhalten. Auch an die jüngeren Gäste ist mit kostenfreien Tanzkursen für Kids und Teens gedacht.

Kommt auch in unsere AIDA Facebook Gruppe

Das kulturelle Programm wird durch ein besonderes kulinarisches Angebot abgerundet. Eine gesunde Ernährung ist für Profisportler essenziell und spielt auch im Alltag eine immer größere Rolle. Auf dieser Reise verschmelzen daher erstmals die Bereiche Tanz und Kulinarik noch stärker miteinander. Die Gourmetpatinnen Felicitas Then, bekannt aus diversen TV-Kochshows, und Andrea Schirmaier-Huber, deutsche Konditorenweltmeisterin, geben beim Live-Cooking einen Einblick in ihre Arbeit und bereiten im Rahmen verschiedener Events leichte und gesunde Speisen für die Tanzprofis und Gäste zu.

Kreuzfahrt gewinnen? – Jetzt Virgin Voyges mit Gewinnaktion

Neben den tänzerischen und gastronomischen Highlights bietet diese Themenreise natürlich auch zahlreiche Höhepunkte entlang der Schiffsroute. Der Reiseverlauf für 17 Tage bietet Stopps in Schottland, Island und Norwegen bis hin zum Nordkap.

Wer sich also gerne nicht bloß von AIDAluna mit ihrem vielfältigen Angebot an Bord verzaubern lassen, sondern dabei auch die eigenen Tanzkünste etwas aufpolieren möchte, der hat Ende Juni 2022 die Gelegenheit: Vom 24. Juni bis zum 11. Juli 2022 heißt es „AIDA tanzt“ auf der Reise „Highlights am Polarkreis“ ab/bis Kiel.