Egal ob im Mittelmeer, in der Karibik, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Südamerika oder auf der Transatlantik-Kreuzfahrt – Gäste, die im November und Dezember mit Costa reisen, können alle Spiele des Turniers in Echtzeit verfolgen.

Costa Kreuzfahrten überträgt alle offiziellen Spiele der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft

Costa Kreuzfahrten WM Katar …

Costa Kreuzfahrten überträgt alle offiziellen Spiele der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft, die vom 20. November bis 18. Dezember in Katar stattfindet, live über den schiffseigenen Sport-Kanal Sport 24.

Ganz egal, wo sich die Schiffe in dieser Zeit befinden – ob im Mittelmeer, in der Karibik, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Südamerika oder auf Transatlantik-Kreuzfahrten – die Gäste der italienischen Reederei verpassen dank der Satellitenübertragung mit umfassender Abdeckung zwischen den beiden Hemisphären (Nord- und Südhalbkugel) keine einzige Minute der Partien. Die Spiele werden sowohl auf den Bildschirmen in den öffentlichen Schiffs-Bereichen als auch auf den Fernsehern in den Kabinen kostenlos zu sehen sein.

MSC Kreuzfahrten gleich 3 Schiffe für WM in Katar

Das Flaggschiff Costa Toscana überträgt die ersten Spiele aus dem westlichen Mittelmeer, wo sie bis Ende November unterwegs ist. Anschließend bricht sie auf zu einer wunderschönen 20-tägigen Kreuzfahrt nach Dubai. Die letzten Spiele der Weltmeisterschaft können Gäste dann während der ersten einwöchigen Winterkreuzfahrt in den Vereinigten Arabischen Emirate und dem Oman sehen. Die Costa Smeralda läuft während des gesamten WM-Zeitraums wöchentlich Italien, Frankreich und Spanien an, während die Costa Deliziosa einwöchige Kreuzfahrten nach Griechenland, Kroatien und Montenegro mit Abfahrten ab Bari und Triest anbietet.

Die Costa Fascinosa bietet während der WM eine 10-tägige Kreuzfahrt nach Lissabon, eine 11-tägige Kreuzfahrt nach Marokko und eine Mini-Kreuzfahrt im Mittelmeer an. Die Costa Pacifica ist zunächst mit den Mini-Kreuzfahrten im Mittelmeer unterwegs, bevor sie dann Anfang Dezember zusammen mit der Costa Fascinosa von Europa in die Karibik übersetzt. 

WM Eröffnung und Traumschiff Abend am 20.11.

Costa Kreuzfahrten WM Katar – Die Costa Favolosa, Costa Fortuna und Costa Firenze werden am 18., 20. und 28. November von Italien aus nach Brasilien und Argentinien fahren, wo sie den ganzen Winter über fahren.

Während der Kreuzfahrten können Gäste aber nicht nur die Fußballweltmeisterschaft verfolgen, sondern auch einzigartige Erlebnisse an Bord und an Land genießen. Das Angebot an Ausflügen wurde komplett erneuert, damit die Gäste jedes Ziel auf authentischere Weise entdecken können, auch dank der langen Aufenthalte in den Häfen. Ebenso umfangreich ist das gastronomische Angebot. Unter anderem genießen die Gäste die Destination Dishes der drei Spitzenköchen Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León, die eine kulinarische Verbindung zu den angefahrenen Reisezielen schaffen. Das Unterhaltungsprogramm an Bord, mit Live-Shows, Musik und Partys, wird je nach Route unterschiedlich gestaltet, um immer einen lokalen Bezug herzustellen. Darüber hinaus wird es spezielle Aktivitäten rund um die Fußballweltmeisterschaft geben.  

Immer aktuell informiert seid Ihr auch in unserer Facebook Gruppe mit tausenden Costa Fans