Werbeanzeigen
Archive | Kapitän Jungblut RSS feed for this archive

Nach(t)Gedanken: Bild am Sonntag tritt noch nach und titelt heute…“Das bittere Ahoi des arbeitslosen Traumschiffkapitäns“

Die Bildzeitung und die Bild am Sonntag waren nicht unmaßgeblich an der Affäre um den Ex Kapitän der MS Deutschland beteiligt. Kapitän Jungblut , der 15 Jahre auf der Brücke stand, hatte scheinbar ganz gezielt die Medien, in diesem Fall ausgerechnet die Bildzeitung genutzt um auf die „angeblichen“  Missstände bei der Reederei Peter Deilmann aufmerksam […]

Werbeanzeigen
Continue Reading

Der Fall Jungblut abgeschlossen – Reederei zufrieden mit einvernehmlicher Trennung!

„ein Penny für die Gedanken…“ Neustadt / Lübeck, 21. Mai 2013 Die Reederei Peter Deilmann und der ehemalige Kapitän der MS DEUTSCHLAND, Andreas Jungblut, haben sich beim heutigen Termin vor dem Arbeitsgericht Lübeck gemeinsam auf eine einvernehmliche Trennung verständigt. Andreas Jungblut war von der Reederei im Herbst vergangenen Jahres entlassen worden. Konstantin Bissias, Geschäftsführer Vertrieb […]

Continue Reading

das inzwischen "volkseigene" Traumschiff MS Deutschland vor dem aus?

Schlimmer kann es für dieses Schiff nun gar nicht mehr kommen. Ex. Kapitän Jungblut gibt keine Ruhe und die Bildzeitung legt noch einmal ordentlich nach. Die Bild befragt Passagiere die angeblich inzwischen bis zu 100 Reisen storniert haben wollen. Und zu allem Übel mischt sich nun auch noch die Gewerkschaft ein die hofft hier auch […]

Continue Reading

Hamburger Morgenpost: Jungblut klagt auf Wiedereinstellung

Eilmeldung: Als hätte Jungblut noch nicht genug Schaden angerichtet mit seinen unüberlegten Interviews in der Bildzeitung, gibt er der Deutschland keine Chance wieder in ruhige Fahrwasser zu kommen. Wie die Hamburger Morgenpost schreibt, hat der Ex. Kapitän Andreas Jungblut Klage eingereicht und möchte seine Wiedereinstellung erreichen. Jungblut fühlt sich ungerecht behandelt und verspricht mit grossen […]

Continue Reading

Was ist eigentlich los bei Deilmann?

Chaos in den letzten Tagen und Wochen bei der Deilmann Reederei. Da gibt es genug eigene massive Probleme das Schiff auszulasten und jetzt auch noch die starke öffentliche Diskussion, die fast ausschliesslich auf emotionaler Ebene geführt wird und jede Sachlichkeit hinter sich gelassen hat.Da gibt es eine Geschäftsleitung in Neustadt die sich jedem öffentlichen Druck […]

Continue Reading

Traumschiff Kapitän gefeuert, Was zuviel ist ist zuviel…!

Nunn ist es passiert, nach der erneuten Schlagzeile am Samstag in der sich Kapitän Jungblut in der Bild zitieren lässt wurde er entlassen. Wir hatten darüber berichtet. Ehrlich gesagt hat es mich gewundert das die Zentrale in Neustadt so lange mit diesem Schritt gewartet hat.Ich finde es richtig und gut, das ein Kapitän sich für […]

Continue Reading

Bildzeitung bringt neue Gerüchte um die MS Deutschland

In der heutigen Ausgabe der Bildzeitung finden Sie auf Seite 3 mal wieder die fette Schlagzeile „Unser Traumschiff soll verkauft werden“. Dabei lächelt mal wieder Kapitän Jungblut in die Kamera. Trotz des sofortigen Dementies der Pressesprecherin gibt dieser Artikel neuen Zündstoff. Die in den letzten Wochen immer wieder in die Schalgzeilen geratene Deutschland kommt einfach […]

Continue Reading

(PM) Traumschiff DEUTSCHLAND bleibt unter Deutscher Flagge

Entscheidung der Reederei trägt emotionaler Stimmung Rechnung – Hoffnungauf die Unterstützung der Öffentlichkeit auf dem künftigen WegNeustadt, 30. Juli 2012 – Angesichts des großen Interesses an der Flagge unseresTraumschiffes DEUTSCHLAND haben wir heute entschieden, von dem vorgesehenenFlaggenwechsel abzusehen und die DEUTSCHLAND unter Deutscher Flaggezu belassen.Wir tun dies in der Hoffnung, dass all jene, die sich […]

Continue Reading

unnötig hohe Wellen auf dem Traumschiff – MS Deutschland

Nun ist es ein Politikum geworden, die gewünschte Ausflaggung der MS Deutschland. N-TV titelt, „Nun soll Gauck vermitteln“.  Da frag ich mich nun, wie soll das denn gehen? Gauck kann sich schon von Amts wegen, nicht für eine kleine Firma einsetzen. Da frage ich ernsthaft, warum auch? Wenn jedes Unternehmen das unerwünschte Entscheidungen treffen muss, […]

Continue Reading

MS Deutschland: Kapitän auf eigenem Schiff unerwünscht?

Und wieder gibt es eine Schlagzeile mehr! Kapitän Jungblut sieht sich offenbar berufen für die deutsche Flagge zu kämpfen. Er reiste während seines Urlaubs nach London und verfasste angeblich einen Brandbrief an den Bundespräsidenten und wurde daraufhin des Schiffes verwiesen (so die Bild). Welche Loyalität ist hier angebracht? Sachliche Gründe scheinen hier einer emotionalen Diskussion […]

Continue Reading
%d Bloggern gefällt das: