Costa übernimmt das neue Flaggschiff Costa Smeralda

Costa Flaggschiff Costa Smeralda Das erste Schiff der Flotte mit LNG-Technik  Die Costa Smeralda ist das erste Schiff der italienischen Reederei, das verflüssigtes Erdgas nutzt – eine Innovation in diesem Sektor, die eine deutliche Verringerung der Umweltauswirkungen des Schiffsbetriebs ermöglicht. Die feierliche Übergabe fand heute auf der Meyer-Werft in Turku, Finnland, statt. Die erste Kreuzfahrt startet am 21. Dezember 2019 […]

Weiterlesen

Neue PONANT Explorers früher fertig als geplant Le Bellot und Le Jacques-Cartier starten eher in Premierensaison

ute Nachrichten bei der französischen Reederei PONANT: Die letzten beiden Schiffe der Baureihe der PONANT Explorers, die Le Bellot und die Le Jacques-Cartier, werden früher fertig als geplant. Aus diesem Grund hat das Kreuzfahrtunternehmen jeweils drei zusätzliche Abfahrten mit den Flottenneuzugängen geschaffen. Diese führen die ersten Gäste in der Premierensaison der Neubauten durch Nordeuropa, tief ins Herz der norwegischen Fjorde […]

Weiterlesen

Costa Crociere verstärkt Präsenz auf Sardinien und Sizilien

Ab Mai 2020 wird die Costa Smeralda, das neue Flaggschiff von Costa Crociere, im Sommer einmal pro Woche Cagliari auf Sardinien und im Winter Palermo auf Sizilien anlaufen. Zusätzlich wird der Hafen der sizilianischen Stadt Catania ab Sommer 2020 Teil der Reiseroute der Costa Pacifica. Genua / Hamburg , 14. Oktober 2019 – Costa Crociere verstärkt die Präsenz auf Sardinien […]

Weiterlesen
Le Bougainville

Ponant: Neue Kreuzfahrtyacht Le Bougainville termingerecht übernommen

Ponant Le Bougainville…. Bei dem französischen Kreuzfahrtunternehmen PONANT sind auch weiterhin alle Segel auf Expansion gesetzt. Die Le Bougainville, der dritte Neubau in nicht ganz einem Jahr, wurde offiziell und planmäßig von der VARD Group an die Reederei übergeben. Innerhalb von weniger als zwei Jahren wurde die neueste Kreuzfahrtyacht der Flotte in der norwegischen Werft in Søvik und am rumänischen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 6