Princess Cruises

News & Informationen – Princess Cruises

01.12.2021

Royal Princess
Royal Princess

Auch wenn der Fünfte Kontinent zuletzt Corona-bedingt ein wenig aus dem Fokus der Kreuzfahrtgemeinde gerückt ist, hält Princess Cruises (www.princesscruises.de) Down Under weiterhin die Treue. Bestes Beispiel ist das jetzt vorgestellte Australien-Neuseeland-Programm der US-amerikanischen First Class-Reederei für die Saison 2023/24. Gleich vier Schiffe (Coral Princess, Majestic Princess, Royal Princess, Grand Princess) werden dabei zum Einsatz kommen. Starthäfen sind u.a. Sydney, Melbourne, Brisbane, Fremantle (Perth) sowie Auckland (Neuseeland). Ganzen Artikel lesen

15.11.2021

In 111 Tagen einmal um den Globus – Auf ihrer Weltkreuzfahrt besucht die Island Princess 27 Länder auf sechs Kontinenten

Große Dinge benötigen Vorlauf. Kein Wunder also, dass die US-Reederei Princess Cruises (www.princesscruises.de) ihre Weltkreuzfahrt 2024 bereits dieser Tage ankündigt und zur Buchung freischaltet.

Stolze 111 Tage wird die Island Princess ab Januar des übernächsten Jahres unterwegs sein und dabei nicht weniger als 27 Ländern auf sechs Kontinenten einen Besuch abstatten. Exotik kommt schon kurz nach dem Start in Los Angeles auf, führt die Route des 2.200 Gästen Platz bietenden Schiffes doch gleich als Erstes nach Hawaii. Weiter geht es über den Äquator nach Samoa, Neuseeland und schließlich nach Australien. Ganzen Artikel lesen

+++06.09.2021+++

Auch wenn das Olympische Feuer in Tokio erloschen ist: Bei Princess Cruises (www.princesscruises.de) „brennt“ man weiterhin für das Land der aufgehenden Sonne. Bester Beweis ist das neue Japan-Programm der US-amerikanischen Reederei, das für 2023 nicht weniger als 57 Abfahrten beinhaltet. Ganzen Artikel lesen

+++28.08.2021+++

Diamond Princess
Diamond Princess

Es ist die Diamond Princess die traurige Berühmtheit erlangt hat, als Corona Schiff in Japan. Es ist schon auffällig wie Princess Cruises den Neustart der Diamond Princess immer weiter schiebt.

Princess Cruises hat bereits acht Schiffe die – Majestic Princess, Grand Princess, Ruby Princess, Enchanted Princess, Sky Princess, Regal Princess, Caribbean Princess und Emerald Princess – wieder in Dienst gestellt oder werden bis zum 28. November 2021 wieder in Betrieb genommen..

+++09.08.2021+++

Nachdem es in diesem Sommer Pandemie-bedingt nur zu einigen wenigen Reisen in den hohen nordamerikanischen Norden reichte, können Freunde von Gletscher-Kreuzfahrten nun wieder längerfristig planen. Dank der frühzeitigen Präsentation des Alaska-Programms 2023 bietet Princess Cruises (www.princesscruises.de) ihren Gästen die Möglichkeit, den persönlichen Traumurlaub in aller Ruhe vorzubereiten. Ganzen Artikel lesen

+++