MS Magellan CMV zahlt 80 000 US Dollar Strafe

Die MS Magellan wurdevon der norwegischen Seeschifffahrtsbehörde (NMA) mit 700.000 NOK (ca. 80.000 USD) für die Verletzung der Schwefelgrenzwerte in den Fjorden des Welterbes bestraft. Am 1. März traten neue Umweltauflagen für Emissionen in die Welterbefjorde Nærøyfjord, Aurlandsfjord, Geirangerfjord, Sunnylvsfjord und Tafjord in Kraft.Die NMA teilte mit, dass sie von der Magellan, die in Flåm vor Anker lag, Hinweise auf […]

Weiterlesen

TUI Cruises: Umweltzwischenbericht 2017 veröffentlicht

Die Eco Trophea 2017 ging an TUI Cruises: Der Gewinn des DRV-Nachhaltigkeitspreises für das Projekt zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen war sicherlich einer der großen Erfolge von TUI Cruises im vergangenen Jahr. Doch nicht nur bei diesem Projekt überzeugte das Hamburger Kreuzfahrtunternehmen im Umweltbereich. Im Rahmen der Umweltstrategie hatte TUI Cruises sich 18 konkrete Umweltziele für 2017 gesteckt und 16 davon erreicht bzw. übererfüllt […]

Weiterlesen

AIDAdiva: Neuheiten nach Werftaufenthalt

Neben turnusmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten erhielt mit AIDAdiva bereits das vierte Schiff der AIDA Flotte die erste Stufe eines mehrstufigen Filtersystems zur Abgasnachbehandlung. Der sogenannte Scrubber reduziert die Schwefeloxid-Emissionen um rund 90 Prozent. Im Rahmen von mehr als 30 verschiedenen Projekten wurden zudem auch Schönheitsreparaturen und Umbauarbeiten an Bord durchgeführt. Dazu gehörte beispielsweise  der Austausch von 13.000 m² Teppichboden, was […]

Weiterlesen