Teil 1: Reisebericht MS Astor – „Beeindruckend“


Beeindruckend. . .

Die ASTOR „bittet“ uns mittels ihres netten Personals an Bord, sie lädt uns im „doppelten Sinne“ ein. (Natürlich durch die Sicherheitsschleuse)
Die Angst, die Kabine nicht zu finden, sich vielleicht so gar zu verlaufen auf dem unbekannten Terrain eines Kreuzfahrtschiffes, ganz unbegründet, ein netter Stewart bringt die Gäste freundlich zu ihren Kabinen.

Ganz spannend und unaufgeregt ist die, noch vor der Begrüßung stattfindende Rettungsübung. Muss sein, wird auch in Erwartung des „Abenteuer Kreuzfahrt“ locker absolviert 😉

Der erste Eindruck (Fotos) ist faszinierend.
Vor allem die Zugewandtheit jeden einzelnen Mitglieds der Crew vermittelt Sicherheit und das Gefühl gut aufgehoben zu sein, ganz einfach Sicherheit für „jeden Fall“.

http://www.transocean.de

Der Spa- Bereich garantiert, wer es möchte, Erholung in Sauna und Swimmingpool. Aber auch der Weg zur Schönheit kann im Friseursalon, Nagelstudio oder auch bei einer Massage genommen werden – also, alles ist möglich 😊
Bei einem an Nichts fehlendem Abendessen (Menü), lassen die Gäste ihren ersten Tag Bord Revue passieren.

Hier geht’s bald weiter….folgt uns auch auf Facebook!

Natürlich auch Bilder der Astor in unserem neuen http://www.kreuzfahrtkalender.com

Schlagwörter:, , ,

Kategorien: kreuzfahrtnews, Trans Ocean

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: