Zum ersten Mal auf Hoher See – Was muss unbedingt mit, was weniger?


Sie fiebern Ihrer ersten Kreuzfahrt entgegen und sind sich unsicher, was Sie einpacken sollen? Welche Kleidung ist angemessen? Wie kann ein typischer Abend an Bord aussehen? Welche Unterhaltungsmöglichkeiten werden auf einem Kreuzfahrtschiff geboten? Die folgenden Zeilen geben Ihnen hierzu ein paar nützliche Anregungen.

Was muss unbedingt mit, was weniger?

Die Wetterverhältnisse sind nicht immer beständig und ein Seegang wiegt auch das ein oder andere Gepäckstück hin und her. Empfehlenswert ist darum ein robuster Reisekoffer, da er stabiler und meist einfacher transportierbar ist als eine gängige Reisetasche. Die folgende Check-Liste ist als erste Anregung gedacht und kann je nach Reisedauer und Jahreszeit beliebig fortgeführt werden:

– Mütze, bei Bedarf windfester Sonnenhut
– Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel (höhere Sonneneinstrahlung als auf dem Land)
– Bekleidung (für wärmere und kühlere Tage, wenn gewünscht auch für sportliche Aktivitäten)
– Passendes und bequemes Schuhwerk (auch für längere Spaziergänge auf dem Festland)
– Badebekleidung
– Ausweis und Reisedokumente
– benötigte Medikamente (bei empfindlichen Personen auch gegen Übelkeit oder Magen-Darm-Beschwerden, eine kleine Reiseapotheke ist grundsätzlich für jeden vorteilhaft)
– Lektüre, Telefon, Kamera, Musik, entsprechende Ladekabel und Batterien
– Zahlungsmittel
– Kosmetik
– Stifte, Näh-Etui und Schreibpapier

Meist finden Sie an Bord einen eher kleinen Shop mit begrenztem Sortiment vor. Auch an Land bietet sich nicht immer eine preisgünstige Möglichkeit, um Utensilien nachzukaufen, daher hat sich eine sorgfältige Check-Liste im Vorfeld besonders bewährt. Viele Kreuzfahrtschiffe bieten zudem einen Wäscheservice an, somit kann der Anteil an Handtüchern und Bekleidung nochmals reduziert werden.

Ein kleiner Exkurs: Die Abendgarderobe

Viele Reedereien legen Wert auf einen bestimmten Dresscode an Bord. Dies gilt insbesondere für Abendveranstaltungen. Empfehlenswert ist daher ein Anzug oder ein stilvolles Abendkleid, passendes Schuhwerk bietet sich ebenfalls an. Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Outfit mit ein paar hübschen Accessoires ergänzen.

Welche Aktivitäten und Ausgehmöglichkeiten bieten luxuriöse Kreuzfahrtschiffe ihren Passagieren?

Meist wird Ihnen ein umfassendes Tages- und Abendprogramm geboten. Tagsüber laden zahlreiche Sport- und Fitnesskurse, Pools, Relaxzonen sowie Tanz- oder Sprachkurse zum Mitmachen oder Entspannen ein. Meistens wird auch eine professionelle Kinderbetreuung angeboten. Abends finden unterhaltsame Shows oder Bandauftritte statt, Bars laden zu leckeren Cocktails ein und eine schiffeigene Disko bringt jedes Tanzbein zum Schwingen. Billardtische oder ruhige Lounges hingegen schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Es bieten sich somit viele Möglichkeiten auch speziell für Alleinreisende, um weitere Reisebekanntschaften kennenzulernen.

Wie kann man einen Abend an Deck gestalten?

Vielleicht lernen Sie beim Abendessen am selben Tisch nette Reisefreunde kennen, mit denen Sie sich anschließend in einer Bar zu einem Schwätzchen verabreden. Dort angekommen lauschen Sie gemeinsam der angenehmen Musik und führen lustige Gespräche bei einem leckeren Cocktail oder edlen Glas Wein. Um sich noch etwas die Beine zu vertreten, drehen Sie noch eine Runde über das Kreuzfahrtschiff und schauen an der Reling in die laue und sternklare Nacht hinaus auf das Meer.

Wie auch immer Ihr persönlicher Traumabend oder Traumurlaub an Deck und auf dem Festland aussehen mag, mit der richtigen Reisevorbereitung und dem optimalen Gepäck könnte dies bald Wirklichkeit werden.

Schlagwörter:, ,

Kategorien: Reiseempfehlungen

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: