Wie finde ich die richtige Kreuzfahrt! Teil 1


img_1947Kreuzfahrten liegen weiter im Trend und vielleicht überlegen auch Sie demnächst mal eine Kreuzfahrt zu machen. Jeder spricht darüber, und fast jeder Ihrer Nachbarn, hat „gefühlt“ schon eine gemacht?

Aber wie finde ich das richtige Angebot für mich und meine Familie?

Folgende Fragen sollten Sie sich stellen bevor Sie eine Buchung veranlassen!

Die wichtigste Frage, und diese Frage steht über allen anderen Fragen, welchen Etat haben Sie zur Verfügung?  Mögen Sie es sportlich oder luxuriös?  Ganz wichtig  „Vergleichen von Preisen lohnt immer“! Buchen Sie nie gleich das erste Angebot! Rechnen Sie nach!

Kreuzfahrttester – Tipp: Buchen Sie lieber die beste Kategorie auf einem billigeren Schiff, als das billigste Kategorie auf einem teuren Schiff!

Mögen Sie großes oder kleines Schiff?  Große Schiffe bieten mehr Abwechslung, auf kleineren Schiffen geht es eher familiär zu! Legen Sie Wert auf die Betreuung Ihrer Kinder?  Möchten Sie ein deutsches Schiff oder darf es auch ein internationales Schiff, mit Englisch als Bordsprache sein?

Soll es All Inklusive sein? Oder zahlen Sie lieber nur das was Sie verbrauchen?

Wo soll die Reise hingehen? Mittelmeer, Nordland oder Karibik? Dabei gibt es zu beachten dass sie die Anreise auch einberechnen müssen. Oft gibt es hier tolle und sinnvolle Anreisepakete der Reedereien.

Kleiner Tipp zwischendurch:

Nutzen Sie wenn möglich immer die Anreisepakete der Reederei, auch wenn Sie etwas teurer sind! Warum? Die Reederei ist dann für Sie verantwortlich inkl. aller Transfers. Sollte sich ein Flug mal verspäten kümmert sich die Reederei um Alles. Reisen Sie auf eigene Rechnung, fährt das Schiff auch ohne sie los, wenn der Flug verspätet ist! Außerdem bedenken Sie bitte, das Sie im Zielhafen auch noch vom Flughafen zum Schiff kommen müssen.

Schiffskategorien

Norwegian Joy am Ausrüstungskai der MEYER WERFT in Papenburg

Norwegian Joy – US Stil

US-Stil:  Bordsprache ist Englisch und Sie finden in allen Angeboten an Bord den american Lifestyle, Oft mit vielen Casinos und Gambler Buden auch für Jungendliche, Burger und Pommes überall. Achtung Trinkgeld wird zusätzlich zum Reisepreis fällig.

Europäisch: die europäischen Reedereien legen mehr Wert auf gute Ernährung, Casinos wenn Sie überhaupt dabei sind, sind eher klein. Oft ist das Trinkgeld bereits im Reisepreis inbegriffen. Gute sinnvolle Kinderbetreuungsprogramme sind normal. (Costa, AIDA, MSC, Tui-Cruises)

Costa Pacifica_Außenansicht

Costa European Stil

 

 

Luxus: Luxusschiffe sind oft kleiner und die Kabinen grösser!  Wirklich luxuriöse Schiffe erfüllen Ihren Gästen alle Wünsche. Allerdings lohnt eine solche Luxusreise nur dann wenn man wirklich Geld hat. Denn wenn Sie auf einem Luxusliner 5000 Euro für eine Standardkabine ausgeben, würden sie für das gleiche Geld auf einem anderen Schiff zum Beispiel AIDA eine riesige Suite bekommen. Vergleichen kann also wirklich lohnen. Außerdem sollte man auch Bewertungen in diesem

„Silver Explorer“: 7000 Kilometer über den Südatlantik zum Kap der Guten Hoffnung

Luxus Stil – Silversea

Bereich vergleichen. Während man bei HL-Cruises immer noch behauptet das luxuriöses Schiff zu haben, sind US Reedereien längst besser. Seaburn, Silversea, Regent oder Oceana bietet den gleichen Luxus für oft weniger Geld.

Der Letzte Vorteil von HL-Cruises und der MS Europa und MS Europa 2 ist die deutsche Sprache an Bord. Allerdings interessiert das internationale Kunden auch nicht mehr.

1670: Heike Schiller aus Grevenbroich gewinnt Praktikum auf der MS Astor

klassisch Stil – MS Astor

klassisch:

Aus diesen klassischen Schiffen ist der riesige aktuelle Kreuzfahrtmarkt entstanden. Meistens nicht mehr wie  800 Gäste. Allerdings auch ohne große Freizeitangebote. Die Ruhe und die Reiseziele stehen im Vordergrund, es geht um gediegenes Reisen . Das durchschnittliche Alter auf diesen Schiffe liegt oft bei 60+.

 

Dazu gehören deutsche Kreuzfahrtlegenden wie die Astor, die MS Berlin, die  MS Deutschland oder die MS Albatros.

Lassen Sie sich von uns etwas empfehlen und nutzen Sie unser Anfrageformular.

Kreuzfahrtguides  können eine wertvolle Hilfe bei der Auswahl sein, allerdings sollte man darauf das auch diese Guides nicht unabhängig sind. Viele Berichte sind aus der einseitigen Sicht eines Autors geschrieben, es kann z.B. sein das Sie es ganz anders empfinden werden.

In der nächsten Teil sprechen wir über die richtige Kabinenauswahl!

 

Schlagwörter:, , , , , , ,

Kategorien: Empfehlungen, kreuzfahrtnews, Reise Tipps

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Teil 2: Kreuzfahrt gefunden! Aber welche Kabine?Der Kreuzfahrttester News Magazin / Blog - Deutschlands ältester Kreuzfahrtblog! AIDA, Tui Cruises oder... - 26. März 2017

    […] Teil 1 – Wie finde ich die richtige Kreuzfahrt! […]

    Gefällt mir

  2. Nach(t)gedanken: Die ganze Welt der Kreuzfahrt..- länger, öfter, jünger…..Der Kreuzfahrttester News Magazin / Blog - Deutschlands ältester Kreuzfahrtblog! AIDAnews, / Reisenews, Tui Cruises / AIDAaktuell - 13. Mai 2017

    […] Kreuzfahrt macht, kann z.B. auch deutliche Entwicklungen in den verschiedenen Ländern erleben. Für jeden Geschmack und Alter gibt es heute Schiffe, vom kleinen aber feinen klassischen Kreuzfahrer bis hin zum Vergnügungsdampfer mit […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: