costa lng

Nachgefragt: LNG Schiffe wirklich umweltfreundlich? Ein Test sagt NEIN!

LNG Schiffe Umweltbelastung?

Eine Untersuchung von T&E zu sogenannten „grünen“ Schiffen mit flüssigem Erdgas (LNG) deckt erhebliche Mengen an unsichtbarem Methan auf, die in die Atmosphäre freigesetzt werden.

In Deutschland betreibt derzeit nur AIDA Cruises 2 LNG Schiffe (AIDAnova und AIDAcosma), Weitere Schiffe fahren für Costa Kreuzfahrten und Carnival Cruises.

Sind LNG Schiffe wirklich umweltfreundlich?

In dieser ersten Untersuchung, überhaupt dieser Art, ging T&E mit Unterstützung von Kohlenwasserstoffexperten auf See , um Methanaustritte von Schiffen zu untersuchen. 

Die Untersuchung ergab, dass erhebliche Mengen an unverbranntem Methan in die Atmosphäre freigesetzt wurden, mit alarmierenden Auswirkungen auf das Klima. Dieser Methanausstoss soll schädlicher sein wie bisherige Kraftstoffe.

Auf dem Papier stoßen LNG-betriebene Schiffe weniger aus. Es gibt keinen dunklen Smog. Doch für das bloße Auge unsichtbar, besitzen sie ein schmutziges Geheimnis: Methan. Tatsächlich sind etwa 80 % des heute von Schiffen verwendeten europäischen LNG schlechter für das Klima als die Kraftstoffe, die sie ersetzen, da dieses starke Gas freigesetzt wird, das über 80-mal stärker heizt als Kohlendioxid. 

Europäische Föderation für Verkehr und Umwelt AISBL

LNG Schiffe Umweltbelastung? – Wer mehr lesen möchte findet hier den gesamten Testbericht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.