AIDAsol Teil 8 -Abreise und auf AIDAsehen


Hier nun der letzte Teil des Reiseberichts von Daniel und der Reise auf der AIDAsol. Ein herzliches Dankeschön an Daniel, der hier sicher nicht zum letzten Mal berichtet hat. Anfragen leiten wir gerne an Daniel weiter! Der Kreufahrttester

+++

Heute heißt es Abschied nehmen. Abschied von einem tollen Urlaub. Abschied von den Kanaren. Und Abschied von AIDAsol. Es war eine schöne Woche mit vielen bleibenden Eindrücken, Erlebnissen und Erinnerungen.

Wir haben bis 9 Uhr Zeit, unsere Kabine zu verlassen. Da wir uns entschieden haben, unser Gepäck selbst vom Schiff zu bringen, können wir bis um 8 Uhr schlafen und dann gemütlich packen. Alternativ hätte man die Koffer auch bis 2 Uhr vor die Kabine stellen können. Dann wäre das Gepäck von der Crew ins Terminal gebracht worden. Nach dem Packen bringen wir unser Gepäck von Bord ins Terminal.

Unsere Empfehlung: Bis zum Ausgangsdeck die Fahrstühle im hinteren Bereich benutzen. Im vorderen Bereich sind diese sehr voll und man steht schon mal eine Weile, bis man Platz findet. Wenn man die Kabine auf den unteren Decks hat, trägt man sein Gepäck am Besten über das Treppenhaus.

Da der Transfer zum Flughafen erst um 13 Uhr abfährt, verbringen wir noch die restliche Zeit auf dem Schiff. Individuell abreisende Passagiere müssen bis 11 Uhr von Bord, Transfergäste dürfen bis zum Transfer alle öffentlichen Bereiche der AIDAsol nutzen. Auch Landausflüge sind noch möglich.

Wir vertreiben uns die Zeit bei Kaffee, Cola und Lesen in der Lounge. Um Punkt 12 öffnet auch nochmal das Bella Donna zum Mittagessen. Da viele Passagiere kurze Zeit später zu den Bussen müssen, ist der Andrang entsprechend groß. Aber auch heute kommt jeder zu seiner Mahlzeit.

Der Transfer zum Flughafen funktioniert problemlos. Wir sind etwa 2,5 Stunden vor Abflug da. Check-in und Gepäck abgeben und ab durch die Sicherheitskontrolle. Am Flughafen von Las Palmas kann man sich die Zeit bis zum Abflug gut vertreiben. Es gibt einen riesigen Duty-Free-Shop, eine Terrasse mit Blick auf die Start- und Landebahn, diverse Bars und Cafes, sowie eine große Anzahl an Bekleidungsgeschäften.

Pünktlich heben wir ab und winken ein letztes Mal den kanarischen Inseln. Nach einem ruhigen vierstündigen Flug landen wir im kalten Zürich.

Am Gepäckband wartet dann noch eine böse Überraschung: Ein Gepäckstück fehlt. Also ab zum Schalter und eine Vermisstenmeldung aufgeben. Gerade als ich den Auftrag unterschreibe, kommt ein Mitarbeiter des Flughafens mit meiner fehlenden Tasche. Ein vorgezogenes Weihnachtswunder? Wo die Tasche zwischenzeitlich war, finden wir nicht heraus.

Die nächste Suchaktion findet dann im Parkhaus statt. Man sollte sich immer merken, auf welchem Parkdeck das Fahrzeug abgestellt wurde. Aber auch dieses Problem kann gelöst werden. Bewegung tut ja ganz gut, wenn man den ganzen Tag gesessen hat. Dann geht es endgültig nach Hause.

Das war sie nun also: Unsere erste Kreuzfahrt. AIDA war hierfür eine super Wahl. Von Organisation, über Verpflegung und Unterhaltung bis zu den Ausflügen war alles bestens. Man findet auf dem Schiff für jeden Geschmack etwas: Deftiges Essen und gesunde Kost, laute Parties und gediegene Lounge-Atmosphäre, hektisches Treiben und ruhige Ecken. Die Kanaren bieten dazu mit dem aus unserer Sicht perfekten Klima einen tollen Rahmen.

Spontane Winterpause mit AIDA

Fazit AIDAsol: Absolut empfehlenswert und immer wieder gerne

Wir hoffen, wir konnten euch, liebe Leser, mit unseren Berichten ein Stück weit an unserer Reise teilhaben lassen. Uns hat es Spaß gemacht, die Eindrücke mit euch zu teilen. Wer Lust auf mehr (Meer) hat, findet auf www.aida.de Angebote zu unserer Reise (Kanaren und Madeira 1), sowie viele andere Reisen mit AIDA.

Über Likes, Kommentare, Kritik und Anregungen zu unseren Reiseberichten freuen wir uns sehr. Auch Fragen beantworten wir gerne.

Zu Teil 1 Reisebericht AIDAsol

Zu Teil 2 Reisebericht AIDAsol

Zu Teil 3 Reisebericht  AIDAsol

Zu Teil 4 Reisebericht AIDAsol

Zu Teil 5 Reisebericht AIDAsol

zu Teil 6 Reisebericht AIDAsol

zu Teil 7 Reisebericht AIDAsol

Schlagwörter:, , , , , , , ,

Kategorien: AIDA News, AIDA-Cruises, kreuzfahrtnews, Reisebericht

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: