Reisebericht MS Artania – Mit dem „türkisen“ Band der Sympathie! Hamburg, Rotterdam,Amsterdam…Teil1


Nicht nur ein bisschen aufgehübscht kommt die 30 Jahre alte MS Artania aus der Werft in Bremmerhaven. Die Reederei hat sogar die ganze Maschinenanlage für 17 Mio. austauschen lassen.
Bei Phoenix Reisen läuft es rund! Mit einer Auslastung von gut 95% muss sich die Artania nicht verstecken, vermutlich wäre so macher AIDA Manager froh um eine solche Zahl. 
Die ganze Investition von 47 Mio Euro lohnt sich, das Schiff erfreut sich immer grösserer Beliebtheit und ist inzwischen auch Drehort der beliebten ARD Serie „Verrückt nach Meer“ die ab Januar wieder an Bord gedreht wird.

Ganze 50 Folgen werden neu produziert! Übrigens noch ein positiver Effekt ist, das nicht nur das Schiff ruhiger läuft und es so gut wie keine Vibrationen mehr gibt, viel besser noch…! der Treibstoffverbrauch sinkt von 70 Tonnen auf 40 Tonnen.  Unser Umwelt wird es uns danken und die Reederei kann damit dauerhaft die Betriebskosten senken.



40% weniger Treibstoffverbrauch durch neue Maschinenanlage



Lobby
Willkommen zu Hause ist bei Phoenix Reisen nicht nur an Spruch an der Gangway wie bei so machem Mitbewerber!  – Wo geht’s hier bitte zum Bratwurstempfang? Fragt mich ein Gast im Treppenhaus, ich weiss es nicht und folge den Gästen und tatsächlich, auf Deck 8 gibt es aussen eine Grillstation es duftet herlich nach Grillfleisch und trotz eisiger Kälte drängeln sich viele Gäste und verbreiten Partytimmung. Viele lachende Gesichter bei den Gästen aber auch besonders bei der Crew vermitteln das man Willkommen ist! Danke!



MS Artania – Rotterdam
Wir verlassen Hamburg , in der Werft bei Blohm und Voss liegen die MS Aurora von P &O und die Balmoral von Fred Olsen Cruise Line. Das weihnachtliche Hamburg mit den vielen Lichtern an den Landungsbrücken zieht an uns vorbei, leider treibt uns der eisige Wind schnell ins innere des Schiffes.
Es fällt auf das es bei Phoenix Reisen noch erfreulicher Weise bei der klassischen Kreuzfahrt bleibt. Es gibt nicht überall Computerterminals oder anderweitige Computer gesteuerte Automaten. Modernisieren ja aber man muss ja nicht jeden trend mitmachen! Modern …freie Tischzeiten!

Ich frage Klaus Gruschka den Kreuzfahrtdirektor ob er sich die Sache mit dem Traumschiff vorstellen kann auf der Amadea. Seine Antwort ehrlich und sympatisch, „Eigentlich brauchen wir es nicht“ Man würde sich die Amadea Gäste nur verägern und da hat er nicht ganz unrecht. Eine Anfrage vom ZDF hat es wohl schon gegeben. Entscheiden muss nun Bonn!

Preise an Bord Stand 14.12.2014!



Kapitän Thorn
Wäscherei:Waschen und Bügeln für ein Hemd 3,50 Euro, die Hose 4 Euro! Auf Deck 7 Steht aber auch eine kleine Wäscherei mit Selbstbedienung zur Verfügung. Mehrere Maschinen und Trockner stehen zur Verfügung.  Kleiner Tip die Bügelbretter könnten mal erneuert werden , aber bei dieser Preisgestaltung werden Sie sicher kaum gebraucht.


Internet MS Artania:Phoenix Reisen bietet Zeitpakete an nutzbar über aufgestellte Internetterminals oder über WLAN, 15 Min. 7 Euro bis zu 240 Min. 50 Euro. 1 Woche am Stück bekommen sie für 250 Euro.

Getränkepreise MS Artania:

Sehr moderat gestaltet sind die Getränkepreise, Die Tasse Kaffee erhalten Sie für 1,50 Euro, 2,30 für ein 0,3 Fassbier oder 2.10 für Tonic Wasser. Zuden Mahlzeiten erhalten Sie Tischwein und Wasser natürlich gratis. Auf den Kabinen stehen Ihnren ebenfalls 2 Flaschen Wasser zur Verfügung. Diese werden mit 2,90 pro Liter abgerechnet.



modernste Navigationstechnik auf der Brücke
Kleinigkeiten wie ein Sandwich, eine Pizza oder einen Salat gibt auch über den Roomservice auf die Kabine. Diesen Service können sie zwischen 10 und 22 Uhr nutzen. Gerne stehe ich für weitere Fragen zu den Preisen zur Verfügung oder bringe sie für Sie liebe Leser in Erfahrung.
Übrigens können Sie nun auch auf der Artania morgens den ersten Kaffee privat geniessen. In der Kabine finden Sie eine Kaffemaschine mit einer Auswahl diverser Geschmacksrichtungen Kaffee.

zum 2 Teil

Claus Blohm

Kategorien: Claus Blohm, der kreuzfahrttester, MS Artania, Phoenix kreuzfahrten, Phoenix Reisen, Reisebericht, Reiseberichte, Testbericht, Testreisen

Abbonieren und Social Media

Abbonieren Sie meinen RSS Feed und verbinden Sie sich mit den Social Media Seiten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Phoenix Reisen : „Vier auf einen Streich“ | Der Kreuzfahrttester News Magazin / Blog - Deutschlands ältester Kreuzfahrtblog! - 25. Juli 2016

    […] 31.07.2016 treffen sich MS Amadea, MS Artania, MS Albatros und MS […]

    Gefällt mir

  2. Phoenix Reisen – Neue Webseiten | Der Kreuzfahrttester News Magazin / Blog - Deutschlands ältester Kreuzfahrtblog! - 20. August 2016

    […] Traditionsschiffe mit dem klassischen Kreuzfahrtkonzept. Dazu gehören die Albatros, die Artania, die Amadea (aktuelles Traumschiff) und die MS Deutschland (das alte Traumschiff). Die neuen Seiten […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: